Standort: Berlin

Qiio Magazin

Bezahltes Praktikum – Redaktion & Social Media

Praktikum
Jobbeschreibung

Unser Team von Qiio Magazin & iHeartBerlin.de vergibt ab sofort eine bezahlte Praktikumsstelle (m,x,w) im Bereich Redaktion & Social Media für 3-6 Monate

Bewerbungsfrist: 15.9.2022

Aufgaben

  • Unterstützung des Teams vom Qiio Magazin und iHeartBerlin.de im Redaktionsalltag
  • Selbständige Recherche nach interessanten Themen und Autor*innen für alle Kanäle
  • Entwicklung und Produktion von regelmäßigem maßgeschneiderten Texten für das Magazin und einzelne Social Media-Kanäle, sowie Auswertung der Reichweite und anderer wichtiger Kennzahlen
  • Unterstützung bei der Verbreitung der Inhalte auf den relevanten Social Media-Kanälen
  • Zusammenarbeit für kanalübergreifende Themen mit der Redaktionsleitung

Qualifikation

  • Du absolvierst zurzeit ein Hochschulstudium in einem relevanten Fach (Kommunikation, Journalismus, Medienwissenschaft, Publizistik, Marketing)
  • Du hast bereits ein paar Erfahrungen im Online-Journalismus und in der Content-Produktion gesammelt
  • Du hast ein Gespür für Medientrends
  • Du hast ein gutes Gespür für Bild und Text
  • Du verfügst darüber hinaus über ein sehr gutes Sprachgefühl im Deutschen und Englischen und exzellente Rechtschreibung
  • Du bist sicher im Umgang mit den gängigen Office-Tools
  • Kenntnisse in Adobe Photoshop und grundlegendes HTML-Know-how sind ein großes Plus

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Aufgaben 
  • Kontinuierliches Lernen und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Spannende Kontakte zu Kreativen aus unterschiedlichen Disziplinen (Design, Politik, Wissenschaft, Lifestyle etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeit in einem herzlichen Team mit flachen Hierarchien
  • 4-Tage-Woche
  • Angemessene Bezahlung

Zurzeit sind wir komplett remote organisiert. Unser Team lebt und arbeitet aber größtenteils in Berlin. Wir haben hier ein Office-Hub (siehe Foto) wo wir uns treffen für Workshops und zum persönlichem Austausch.

Schick am besten deine Bewerbung (gerne mit Textproben) per E-Mail – wir brauchen kein förmliches Anschreiben und auch kein “Sehr geehrte Damen und Herren”. Ein “Hallo Claudio” oder “Hallo Qiio-Mag” passt uns. Wir freuen uns auf dich!