Standort: Berlin

Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e.V. (VDFU)

Praktikant*in Social Media für Freizeitparks (m/w/d)

Praktikum
Jobbeschreibung

Der Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e.V. (VDFU) ist die Interessensvertretung von Freizeit- und Erlebnisparks, diversen Indoorattraktionen sowie verschiedenen Zoos und Brandlands gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Unsere Mitgliedsunternehmen schaffen jeden Tag unvergessliche Momente und Erlebnisse für begeisterte Besucher*innen über alle Generationen und sozialen Schichten hinweg, und haben oftmals als touristische Leuchttürme im strukturschwachen ländlichen Raum eine hohe wirtschaftliche und soziale Bedeutung für ihre Region.

Aufgaben

  • Entwicklung und Umsetzung crossmedialer Content-Strategien 
  • Analyse und Optimierung laufender Kampagnen und Maßnahmen 
  • Recherche und Produktion von visuellem Content 
  • Influencer und Blogger sowie Community Relations 
  • Koordination und Umsetzung von Kooperationen

Qualifikation

  • Du bist in einem themennahen Studiengang immatrikuliert
  • Du hast Lust auf den spannenden Content von Freizeitparks und Erlebniseinrichtungen innerhalb einer Non-Profit Organisation
  • Eigenmotivation und Eigeninitiative kommen gut bei uns an 
  • Idealerweise verfügst Du bereits über erste Erfahrungen im Bereich digitale Kommunikation und bist mit Social Media Kanälen vertraut
  • Du magst rasante Achterbahnfahrten, liebst Tiere, entdeckst gerne Neues und stehst auf Eiscreme 😉

Benefits

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum für Deine Ideen 
  • Eine herzliche Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, engagierten Team mit 360°-Feedback-Kultur 
  • Arbeitszeiten, die es Dir erlauben Berlin zu erleben oder Hobbies voranzutreiben 
  • Kostenfreien Zutritt zu den schönsten Freizeitparks und Freizeiteinrichtungen Deutschlands 
  • Eine Praktikumsvergütung von 250 Euro im Monat bei 35 Wochenstunden

Ein Freizeitparkbesuch soll Spass machen.

Und das kann nur gelingen, wenn auch alle Mitarbeiter*innen Spass haben! 🙂