Standort: Essen

secida AG

Werkstudent (m/w/d) Identity and access management – IAM

Teilzeit
This job has been expired
Jobbeschreibung

Wir wachsen – wachse mit uns!

Du kannst Dich als team- und serviceorientierte Persönlichkeit mit einer Hands-on-Mentalität beschreiben? Du bist wissbegierig, willst immer neues lernen und ausprobieren, hast einen inneren Drive und packst gerne tatkräftig mit Machermentalität an? Dann suchen wir Dich!

Aufgaben

End-to-End Beratung:

Als Student:in und angehende:r Absolvent:in wirst Du an unterschiedlichen Projekten im Bereich der IT-Sicherheit bzw. kritischen Infrastruktur mitarbeiten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Themen des Identitäts- und Zugriffsmanagements.

Unterstützung bei Projekten:

Du unterstützt in technischen, prozessualen und organisatorischen Themen und übernimmst Verantwortung, wodurch Du wesentlich zum Projekterfolg beiträgst. Deine Aufgaben könnten beispielsweise folgendes umfassen:

  • Szenarien testen, Sicherheit und Infrastruktur überprüfen und verbessern 
  • Recherchethemen zu verschiedenen Techniken (z.B. für IT-Administrationen) 
  • Skripte neu schreiben oder überarbeiten (z.B. via PowerShell) 
  • Aufsetzen von virtuellen Maschinen, um Sicherheitslücken zu finden 

Außerdem kannst Du Dich kreativ am Unternehmenserfolg beteiligen, indem Du beispielsweise kleine interne Schulungen/Weiterbildungen vorbereitest. Teamgeist steht bei uns an vorderster Stelle.

Dein Raum zur Weiterentwicklung:

Wir bieten Dir kurze Kommunikationswege und unbürokratische Entscheidungsfindung, die Dir helfen Dich aktiv einzubringen und bereits nach kurzer Zeit Verantwortung zu übernehmen. Durch Deine Mitarbeit unterstützt Du das Projektteam in Kundenprojekten. Dabei darfst Du Dich bereits als Student:in aktiv bei uns einbringen. Es ist uns wichtig, dass Du jederzeit die Möglichkeit hast, Dich in neue Themen einzuarbeiten und aktuelle Entwicklungen in der IT-Sicherheit nachzuverfolgen und in der Praxis zu erleben. Hier darfst Du Deine Ideen und Wünsche jederzeit einbringen.

Qualifikation

Fähigkeiten – Das macht Dich aus:

Du bringst Wissbegierde und eine hohe Auffassungsgabe mit und hast Spaß Dich in neue Themen einzuarbeiten. Du interessierst Dich für IT-Sicherheits-Themen und informierst Dich regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und technologische Neuerungen (z.B. aktuelle Security Risiken) auf dem Markt.

Erfahrung und technisches Knowhow:

Neben einer großen Leidenschaft für die Technik bringst Du idealerweise bereits erste Erfahrungen und Wissen in folgenden Bereichen mit:

  • Kenntnisse bei der Verwaltung von virtuellen Maschinen 
  • Du bist mit der Arbeit mit Dokumentationen vertraut und kannst Dich mit Hilfe dieser sowohl in neue Themen einarbeiten als auch bekannte Themen für andere aufbereiten und zur Verfügung stellen. 
  • Ein technisches Verständnis ist wichtig, um bspw. mit PowerShell arbeiten zu können. Erste Erfahrung mit Programmiersprachen können dabei von Vorteil sein. 

Ausbildung:

Du befindest Dich aktuell in den letzten Semestern Deines Studiums der Informatik, IT- Sicherheit, Mathematik, Naturwissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs in einer Uni/Hochschule und kannst mindestens gute Ergebnisse nachweisen.

Sprache:

Du kannst verhandlungssicheres Deutsch nachweisen (min. B2) und beherrscht fließendes Englisch.

Benefits

Bei secida ist es die höchste Priorität im Team und mit Leidenschaft für die Sache zu arbeiten. Wir stellen uns täglich gegenseitig in Frage, um die beste Lösung zu erreichen. Darüber hinaus erwartet Dich bei uns:

Arbeitsmodell:

Du arbeitest primär remote – von Zuhause, unterwegs, beim Kunden oder im Büro in Essen #yourofficeiswhereyouare. Üblicherweise sind wir alle zwei Wochen als ganzes Team i.S. eines Get-together im Büro. Wir leben flexible Vertrauensarbeitszeiten und individuelle Work-Life-Balance – nur wenn das Private stimmt, kann es beruflich auch funktionieren! D.h. die Mitarbeitenden suchen und schaffen sich Ausgleichszeiten nach zeitintensiven Projektphasen.

Technische Entwicklung:

IT ist schnelllebig und täglich sind Updates und Neuerungen erforderlich. Unsere Mitarbeitenden entwickeln sich daher regelmäßig on-the-job weiter. Wir arbeiten uns in neue Technologien ein und gehen neue Wege. Das Lernfeld ist groß, daher arbeiten wir uns stets in neue Technologien ein und gehen neue Wege, um unsere Kund:innen dabei unterstützen zu können, den Sprung in die hybride IT-Welt zu schaffen.

Zusätzliche Benefits:

Wir bieten Dir sehr flexible Arbeitszeiten an, d.h. dass Du gerne Überstunden aufbauen und dann während der Klausurenphase abbauen kannst. Zudem kannst Du bei uns Deine Stunden so anpassen, wie es für Dich am besten passt (zwischen 15-20 Stunden/Woche). Während Deiner Tätigkeit bei uns investieren wir bewusst in Deine Entwicklung, daher würden wir uns freuen, Dich nach Deinem Studium übernehmen zu können.

Wir würden uns freuen, wenn Du Teil des #secidateam wirst!

(Die Länge des Praktikums bzw. der Werkstudententätigkeit kann individuell vereinbart werden. Bitte teile uns in Deiner Bewerbung mit, ob Du ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit präferierst und mit wie vielen Stunden pro Woche Du gerne arbeiten möchtest. Falls Du nach einer Festanstellung suchst, kontaktiere uns gerne.)